Das Handbuch Ersatzbaustoffe steht in der Web-Version kostenfrei zur Verfügung. Einzige Nutzungsvoraussetzung ist eine Registrierung. Das Login erfolgt mittels E-Mail und Passwort.


Guter Service beginnt beim ersten Kontakt

Haben Sie Fragen rund um unsere Leistungen? Wir sind gerne für Sie da. (* Pflichtfelder)

Wie sollen wir Kontakt zu Ihnen aufnehmen?

Kontaktdaten


Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich im Zusammenhang mit der Kontaktaufnahme verwendet. Die Daten werden insbesondere nicht veröffentlicht. Im Übrigen gelten unsere > Datenschutzhinweise.


Für Sie ein Leichtes: Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage:
In welcher Stadt steht der Pariser Eiffelturm?

Ihre Merkliste

Um die Merkliste nutzen zu können, müssen Sie angemeldet sein.

Anmelden
Jetzt registrieren

Sie sind dabei Ihr Konto unwiderruflich zu löschen. Sind Sie sicher, dass Sie das tun wollen?

 Abbrechen

LfULG bereitet Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zu MEB vor

Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) plant, in rund 100 Bauschuttrecyclinganlagen des Freistaates Materialprüfungen nach den Kriterien der Fremdüberwachung der EBV. Beprobt werden sollen Recyclingbaustoffe der Klassen 1 bis 3, Bodenmaterial und Baggergut. Das Projekt nennt vier Ziele: Die Ermittlung der Vergleichbarkeit von Säulen- und Schüttelversuch, die Erfassung möglicher regionaler Unterschiede der chemischen Qualität von Ersatzbaustoffen, die Entwicklung von Handlungshilfen für untere Abfallbehörden und die Unterstützung der Betreiber von Anlagen bei der Umsetzung der Ersatzbaustoffverordnung. Die Teilnahme am Projekt ist freiwillig, die Probenahme startet im August 2024. Die Ergebnisauswertung soll im Mai 2025 abgeschlossen sein.